Wir leben in einer sich rasant verändernden Welt. Menschen sehen häufig das Erreichen ihre eigenen Lebensziele im Nebel der Unsicherheit schwinden. Hier kann professionelles Coaching helfen. Der Begriff „Coaching“ leitet sich von dem ungarischen Wort „Kotscha“ für Kutsche ab. Er lässt sich so auch als Metapher verwenden. Die Kutsche ist ein Beförderungsmittel um sich auf den Weg zu machen und ein Ziel zu erreichen. In diesem Sinne kann man Coaching als Methode ansehen, jemanden sicher an sein Ziel zu bringen. Der Coach ist hierbei nicht der „Macher“, der Trainer, wie wir ihn z.B. aus dem Sport kennen. Vielmehr ist er ein Feedbackgeber und Sparringspartner für den Klienten auf Augenhöhe